Ausdruck von www.aidshilfe-stuttgart.de am 07.07.2022:

Workshop “PositHIVe Ernährung”

Die AIDS-Hilfe Stuttgart e.V. bietet für Menschen mit HIV/AIDS kostenlos einen vierteiligen Ernährungsworkshop an.

Da es sich bei AIDS um eine Immunsystemerkrankung handelt, ist gesunde Ernährung für HIV-positive Menschen besonders wichtig.

Die AIDS-Hilfe Stuttgart e.V. lädt deshalb Menschen mit HIV/AIDS, die sich gesund und bewusst ernähren möchten und Spaß am gemeinsamen Kochen haben zum vierteiligen Workshop „PositHIVe Ernährung“ ein.

  

  

Der Workshop findet im Rahmen der Treffen der Gemischte Gruppe der AIDS-Hilfe Stuttgart e.V. statt:

Dienstag, 06. Oktober 2015; Dienstag, 03. November 2015;
Dienstag, 08. Dezember 2015; Dienstag, 12. Januar 2016

– jeweils von 18.00 Uhr bis 21.00 Uhr.

Ort: Beratungs- und Geschäftstelle der AIDS-Hilfe Stuttgart e.V., Johannesstr. 19, 70176 Stuttgart.

Leitung: Claudia Abert und Martin Berger

Kostenlos, Anmeldung erforderlich! Max. zwölf Teilnehmende!

Anmeldevorausetzung ist die Bereitschaft zur Teilnahme an allen vier Terminen!

Für diesen Ernährungsworkshop stehen alle Themenabende unter dem Motto “Kurz und Knackig!”. Es sollen Gerichte vorgestellt werden, die zum schnellen und einfachen Nachkochen geeignet sind und dabei auch leicht variiert werden können!

Themenabende:
• 06.10.2015 – “Lasagne mit und ohne Fleisch”
• 03.11.2015 – „St. Martinsessen – mal nicht traditionell!“
• 08.12.2015 – „Spezialität aus dem Elsaß“
• 12.01.2016 – „Gefüllte Paprika – mal anders!”

Die Einladung und das Anmeldeformular des Workshops “PositHIVe Ernährung” gibt es hier zum Download!
[ca. 405 KB]

Der Ernährungsworkshop wird unterstützt von der AOK Stuttgart-Böblingen! – VIELEN DANK!

Weitere Informationen und Anmeldung bis spätestens 29. September 2015:

  • Dana Fichtner, Dipl.-Sozialpädagogin (FH), AIDS-Hilfe Stuttgart e.V., Präsenzzeit in der Geschäftsstelle: Dienstag 10.00 Uhr – 12.00 Uhr, E-Mail: dana.fichtner@aidshilfe-stuttgart.de, Tel.: 0711/22 46 9 -17.